Villnößtal und Tuffalm

Auf dem Weg nach Völls am Schlern haben wir noch einen kleinen Abstecher ins Villnößtal gemacht, einem der schönsten Täler Südtirols. Ich war vor ein paar Jahren schon einmal dort und habe die kleine Kirche St. Johann mit den Geislerspitzen im Hintergrund fotografiert. Uli war noch nie dort und wollte das Tal unbedingt mal sehen. […]

Familienurlaub in den Dolomiten

Dieses Jahr sind wir in den Pfingstferien nach Südtirol gefahren und haben dort eine Woche auf einem Bauernhof in der Nähe von Völs am Schlern verbracht. Um den Ferien-Wochenend-Stau zu umgehen sind wir schon Freitag gefahren und wollten eigentlich auch am Freitag wieder zurückfahren, wir sind dann aber doch noch einen Tag länger geblieben. Die […]

Wallberg

Manchmal lohnt es sich doch das Radio im Auto anzumachen: als ich Freitag Abend im triesten, grauen Novemberwetter von der Arbeit nach Hause fuhr sagte der Wetterbericht fürs Wochenende graues Nebelwetter in den Tälern und strahlenden Sonnenschein in den Bergen vorraus. Also fuhren wir Samstag Mittag Richtung Tegernsee, um auf den Wallberg zu laufen. Am […]

Feierabendtour auf die Brecherspitze

Wir träumen schon lange davon mal einen Sonnenuntergang von einem Berggipfel aus zu fotografieren. Mitte Mai war das Wetter gut und wir sind am Abend zum Spitzingsee gefahren, um vom Spitzingsattel aus auf die Brecherspitze zu laufen. Die Brecherspitze ist ideal für Sonnenuntergangstouren, da sie gut von München aus zu erreichen ist, der Anstieg vom […]

Pöllatschlucht, Stuibenfälle und Zunterkopf

Nachdem ich die ersten Tage des verlängerte Maifeiertags-Wochenendes dazu genutzt hatte, meine Wohnung gründlich zu putzen, entschied ich mich am Sonntag noch eine kleine Bergtour zu machen. Als Ziel habe ich mir den Tauern zwischen Plansee und Heiterwanger See ausgesucht, einen relativ wenig begangenen Berg von dem man allerdings eine grandiose Aussicht haben soll. Der […]

Krokusse am Geroldsee

Der Titel könnte statt Krokusse am Geroldsee eigentlich auch Besser spät als nie heißen, denn die Bilder von der Krokuswiese am Geroldsee liegen schon seit mehr als einem Jahr unbearbeitet auf meiner Festplatte. Eigentlich wollte ich Focus-Stacking ausprobieren und hab deshalb mehrere Aufnahmen gemacht bei denen ich den Schärfepunkt variiert habe. Daheim hat dann aber […]

Jochberg

Besonders hoch ist er ja nicht, der Jochberg: nur 1565 Meter mißt er. Aber von der geringen Höhe sollte man sich nicht täuschen lassen.Wunderschön zwischen Kochelsee und Walchensee gelegen bietet der Jochberg einen fantastischen Blick übers Alpenvorland und das Karwendel. Angeblich gibt es auf dem Jochberg sogar Steinböcke. Leider hatte ich bis jetzt noch nicht […]

Laintal Wasserfall

Anfang April waren wir beim Wunderfalke Festival 2014 in Bad Tölz um uns den Wilde Alpen Vortrag von Bernd Ritschel anzusehen. Da der Vortrag erst um 17 Uhr war, waren wir vorher noch in der Jachenau um ein wenig zu wandern. Da das Wetter bewölkt und trüb war sind wir zum Laintal Wasserfall gelaufen, den […]

Traumtour auf die Rotwand

Mitte Januar habe ich mit Uli bei frühlingshaften Temperaturen eine Bergtour auf die Rotwand gemacht. Der Wetterbericht hatte für Sonntag schönes Bergwetter vorhergesagt, also sind wir relativ früh los zum Spitzingsee um von dort auf die Rotwand zu steigen. In München war der Himmel dann aber bedeckt und es sah gar nicht nach schönem Wetter […]

Schrecksee

Besonders gerne fotografiere ich Bergseen und der Schrecksee in den Allgäuer Alpen nahe Hinterstein ist sicher einer der schönsten Bergseen Bayerns. Der See liegt auf 1813 m in einem kesselförmigen Hochtal das im Osten, Süden und Westen von Bergen umschlossen ist. Die Tour beginnt in Hinterstein. Von dort aus läuft man etwa eine Dreiviertelstunde relativ […]