Schrecksee

Besonders gerne fotografiere ich Bergseen und der Schrecksee in den Allgäuer Alpen nahe Hinterstein ist sicher einer der schönsten Bergseen Bayerns. Der See liegt auf 1813 m in einem kesselförmigen Hochtal das im Osten, Süden und Westen von Bergen umschlossen ist. Die Tour beginnt in Hinterstein. Von dort aus läuft man etwa eine Dreiviertelstunde relativ […]

Herbst am Großen Ahornboden 5

Ein wunderbarer Herbsttag am Großen Ahornboden.

Herbst am Großen Ahornboden 4

Ein wunderschöner Herbsttag am Großen Ahornboden

Herbst am Großen Ahornboden 3

Die Ahornbäume des Großen Ahornboden an einem Herbsttag im wunderschönen Morgenlicht.

Herbst am Großen Ahornboden 2

Der Große Ahornboden im Herbst. Nebel hing noch zwischen den Bäumen und die Sonne hat die Ahornbäume schon angestrahlt.

Herbst am Großen Ahornboden 1

Herbst am Großen Ahornboden. Aufgenommen Mitte Oktober 2011.

Seebensee Spiegelung

Der Seebensee, eingerahmt von der Ehrwalder Sonnenspitze und dem voderen Tajakopf, im Hintergrund die Mieminger Kette.

Herbst am Großen Ahornboden

Seitdem ich das erste Mal den Großen Ahornboden in der Eng gesehen habe, habe ich davon geträumt, die Ahornbäume dort im Herbst, wenn die Blätter schön bunt sind, zu fotografieren. Letztes Jahr war ich zweimal dort, einmal etwas zu früh und das zweite Mal dann zu spät. Dieses Jahr sollte es endlich klappen und am […]

Vom Großen Ahornboden auf das Sonnjoch

Nachdem ich ein paar Tage vorher schon auf dem Gamsjoch war bin ich an Mariä Himmelfahrt mit einem Freund aus der Fotogruppe Fotografie Südbayern vom Großen Ahornboden aufs Sonnjoch gelaufen. Wie immer hab ich erstmal begeistert die alten Ahornbäume angesehen, die den Großen Ahornboden zu so einem besonderen Ort machen. Diesmal weideten allerdings Kühe auf […]

Ein steiler Weg aufs Gamsjoch

Nur etwas über hundert Kilometer von München entfernt inmitten der felsigen Berge des Karwendels befindet sich der Große Ahornboden, ein wunderschöner Almboden mit alten Berg-Ahornbäumen. Die Fahrt dorthin dauert allerdings etwas länger: von Bad Tölz aus gehts zum Sylvenstein-Speichersee und von dort aus kleinen Straßen folgend nach Vorderriß, Hinterriß und schließlich über eine Mautstraße in […]