München von Unten

Neben Treppen bieten sich auch die Münchner U-Bahnhöfe für Ultraweitwinkel-Fotos an. Wenn man mit Stativ fotografiert braucht man eine Fotogenehmigung der MVV, die man aber völlig problemlos bekommt. Fotografieren ist nur außerhalb der Stoßzeiten erlaubt. Ich war meistens Sonntag Vormittag unterwegs, einmal auch Sonntag Nachmittag. Ich hatte wieder meine Olympus em5 und das Panasonic 7-14/4 […]

Treppen

Ich habe lange nach einem Ultraweitwinkel-Objektiv für meine Olympus em5 gesucht. Ich wollte ein relativ kleines, leichtes Objektiv, da ich die Kamera hauptsächlich für unterwegs habe. Gleichzeitig sollte das Objektiv aber auch optisch recht gut sein. Damit blieb im mFT-System nur noch ein einziges Objektiv übrig: das Panasonic 7-14/4. Und das produziert an Olympus-Kameras üble […]

Klosterfest Miesbach

Anfang August waren wir beim Klosterfest in Miesbach. Der kleine, familiäre Mittelaltermarkt fand zum 5. Mal statt. Es gab zahlreiche Händler, die Speis und Trank anboten und ein umfangreiches Programm. Ein echtes Highlight war die Falknereivorführung der gräflichen Falkner zu Waldeck. Leider hatte ich mir im Vorfeld das Programm nicht angeschaut und nur meine kleine […]

Weihnachtsmärkte

Eigentlich mag ich Weihnachtsmärkte ja gar nicht, da ist mir einfach immer viel zu viel los. Andererseits fotografiere ich gerne Städte in der blauen Stunde und zur Weihnachtszeit sind Städte oft besonders schön beleuchtet, so daß ich mir die Chance auf ein paar außergewöhnliche Bilder nicht entgehen lassen will. Dieses Jahr war ich am Marienplatz […]

Pinakothek der Moderne

Schon lange hatte ich mir vorgenommen mal wieder in die Pinakothek der Moderne zu gehen und sie fotografisch zu erkunden. Mitte Oktober hat das Wetter dann gepaßt (es war kalt, trüb und regnerisch) und ich bin am Sonntag Morgen nach München gefahren und hab auch recht problemlos einen Parkplatz in der Nähe der Pinakothek bekommen. […]

Kuhschellen in der Garchinger Heide

Ende März / Anfang April blühen gewöhnlich die Kuhschellen in der Garchiner Heide. Kuhschellen sind bei Naturfotografen sehr beliebt, da die feinen Härchen im Gegenlicht wunderschön leuchten. Ich war auch dieses Jahr wieder mit Uli und den Kindern in der Garchinger Heide um die Kuhschellen zu fotografieren. Als wir dort ankamen waren wir erstmal erstaunt […]

Familienausflug zum Hackensee

Anfang April war ich mit Uli und den Kindern am Hackensee. Wir hatten gelesen daß dort alles voller Blumen sein soll und wir wurden nicht enttäuscht. Schon vom Parkplatz aus konnte man ein richtiges Blumenmeer sehen: Da das ganze ein Familienausflug werden sollte und ich auch keine Lust hatte jede Menge Fotoequipment mitzuschleppen habe ich […]

Frühlingsboten

Dieses Jahr fand der Winter in München leider nicht statt. Dafür gabs schon Mitte Februar die ersten Krokusse. Wie in den Jahre zuvor sind wir wieder in den Botanischen Garten um die Krokusse dort zu fotografieren. Wir wurden nicht enttäuscht, die Wiesen dort waren teilweise voller Krokusse. Ich war kurz nach neun dort und die […]

Wittelsbacher Brunnen

Vor fast drei Jahren war ich mit ein paar Leuten unserer Fotogruppe Fotografie Südbayern in München unterwegs, um Brunnen zu fotografieren. Wir haben uns am Stachus getroffen und sind dann Richtung Marienplatz gelaufen und dann zum Viktualienmarkt. Unterwgs haben wir einige Brunnen fotografiert. Am Schluß bin ich dann noch alleine zum Wittelsbacher Brunnen am Lenbachplatz, […]

Ausflug zum Olympiaturm

Anfang Juli bin ich mit Uli zum Olympiaturm, um München von oben zu fotografieren. Wir hatten eigentlich auf einen schönen Sonnenuntergang gehofft. Leider verschwand die Sonne aber dann kurz nachdem wir am Olympiapark ankamen hinter ein paar Wolken am Horizont und es war klar, daß es keinen schönen Sonnenuntergang geben würde. Wir sind trotzdem auf […]