Naturfototage

Seit einigen Jahren besuche ich die Naturfototage in Fürstenfeldbruck. Auch dieses Jahr gab es wieder ein hochkarätiges Vortragsprogramm. Dieses Jahr habe ich mir die Vorträge Polarbären – Welche Zukunft haben die Herren der Arktis von Marco Urso, Wölfe in Finnlands wilden Wäldern von Lassi Rautiainen und Abenteuer Alaska von Bernd Römmelt angesehen. Alle drei Vorträge […]

Goldkröten

Erdkröten sind dämmerungsaktiv und man bekommt sie nur selten zu Gesicht. Eine Ausnahme ist die Paarungszeit im März / April, während der die Erdkröten von ihren Winterquatieren zu den Laichgewässern wandern. Erspäht ein Männchen ein Weibchen, versucht es, auf dessen Rücken zu klettern und sich mit den Armen hinter den Achseln des Weibchens festzuklammern. Das […]

Tropische Schmetterlinge

Die Schmetterlings-Ausstellung im Botanischen Garten in München ist jedes Jahr ein Highlight für mich. Dieses Jahr war ich einen Tag vor Weihnachten (ein Samstag) dort. Ich hatte gehoft, daß da nicht so viele Leute hingehen würden und wurde nicht enttäuscht. Anfangs waren wir tatsächlich nur zu zweit in der Ausstellung, später kamen dann noch einige […]

Irland: Clogher Bay

Clogher Bay,  eine der schönsten Buchten der Dingle-Halbinsel, befand sich nur ein paar Kilometer von unserer Wohnung entfernt: Bei einem Morgenspaziergang von unserer Wohnung zur Clogher Bay und entlang der Küste, sah ich einige Austernfischer direkt an der Küste. Leider hatte ich aber kein Tele dabei und kam etwas frustriert nach Hause, weil ich mir […]

Goldkröten

Die Krötenwanderung hat dieses Jahr wegen dem kurzen Winter relativ früh begonnen. Schon Anfang März standen die Krötenzäune und  Mitte März waren die Kröten hier an ihren Laichgewässern. Kröten sind nachtaktiv und leben normalerweise im Wald, so daß man sie nur selten zu Gesicht bekommt. Zur Paarungszeit wandern sie aber zu ihren Laichgewässern, wo man […]

Schmetterlinge im Botanischen Garten

Seit einigen Jahren schaue ich zwischen Weihnachten und Neujahr immer in die Schmetterlingsausstellung im Botanischen Garten. Die bunten Schmetterlinge zu fotografieren macht mir einfach Spaß und die Schmetterlinge sind auch ein dankbares Motiv: das eine oder andere gute Foto kommt eigentlich immer dabei raus. Bis jetzt hatte ich es aber noch nicht geschafft, mal einen […]

Wildpark Poing

Auch 2016 war ich wieder einige Male im Wildpark Poing. Das schöne (und auch frustrierende) an der Tierfotografie ist für mich, daß Tiere eigentlich nie zweimal an der gleichen Stelle stehen und sich dadurch immer neue Möglichkeiten ergeben. Leider stehen sie auch recht selten da, wo man sie als Fotograf gerne hätte. Das ist die […]

Gorillas

Ich schaue relativ selten in das Affenhaus im Münchner Zoo. Das liegt zum einen dran daß es in dem Affenhaus recht dunkel ist, was das Fotografieren zu einer echten Herausforderung macht. Zum anderen macht es mich einfach traurig, die Affen in Gefangenschaft zu sehen. Bei den meisten Tieren denke ich, daß sie im Zoo ein […]

Goldkröten

Normalerweise leben Kröten in Wäldern und man bekommt die nachtaktiven Tiere nur selten zu Gesicht. Zur Paarungszeit Ende März / Anfang April verlassen sie die Wälder und kehren zu ihren Geburtsweihern zurück. In der Nähe von Gewässern kann man dann einzelne Kröten und Pärchen auf dem Weg dorthin beobachten: Die Kröten im Wasser zu fotografieren […]

Schmetterlinge im Botanischen Garten Augsburg

Nachdem ich die Schmetterlingausstellung im Botanischen Garten in München besucht habe, habe ich es dieses Jahr zum ersten mal geschafft, auch die Schmetterlingausstellung in Augsburg zu besuchen. Die Ausstellung ist deutlich kleiner als die in München und leider (zumindest am Wochenende) genauso voll. Ich bin nicht sicher, ob Stative erlaubt sind, aber so voll wie […]